KinderNatur

Die Natur ist ein wunderbarer Erlebnis- und Entdeckungsraum für Kinder. Der regelmässige Aufenthalt in der Natur und insbesondere im Wald fördert die kindliche Entwicklung in besonderer Weise. An keinem anderen Ort werden Sinneswahrnehmung, Grob- und Feinmotorik, Kreativität und Phantasie mehr angeregt und weiter entwickelt als im Wald.

Naturpädagogik ist Lernen mit dem Herzen. Auf dieser emotionalen Grundlage kann anschliessend Umweltbildung geschehen, die vermehrt auch Hand und Kopf einbezieht.

 

Der Verein KinderNatur hat das Ziel, Kindern diesen Bezug zur Natur zu ermöglichen. Dazu initieren wir natur-, bewegungs- und gesundheitspädagogische Angebote für Schulen und Private.

 

Neu ist das Projekt KinderKraftWerk dem Verein angegliedert. Das KinderKraftWerk wurde von Zeno Steuri mit der Unterstützung der Stiftung Jugendsozialwerks des Blauen Kreuzes BL am nationalen Kinderrechtstag am 20. November 2011 gegründet. Es will die Beteiligungsrechte der Kinder stärken und fördern. Die Erfahrungen und Meinungen von Kindern sollen als Ressource für die Entwicklung von Schulen, öffentlichen Räumen und dem gesamten Gemeinwesen vermehrt genutzt werden. Mehr